Menstruationsschwamm

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Zeigt alle 4 Ergebnisse

Menstruationsschwamm als Alternative zum Tampon

Ein Menstruationsschwamm ist zugegeben eher eine ungewöhnliche Alternative zu Tampons und nicht sehr weit verbreitet. Dennoch möchte ich Dir diese Alternative nahe bringen, da ein Menstruationsschwämmchen gegenüber Tampons einige Vorteile hat. Da wäre zum einen die weiche Biegsamkeit eines Menstruationsschwammes, der sich Deinem Körper perfekt anpasst. Während ein Tampon ein eher starrer Geselle ist, nicht verbiegt und daher das Einführen schonmal schmerzhaft sein kann, lässt sich ein Menstruationsschwämmchen zusammendrücken und leicht einführen. Das Rückholbändchen, das oftmals mehr stört als es Nutzen bringt, fällt ebenfalls weg. Beim Herausholen drückst Du einfach Deinen Beckenbodenmuskel nach unten und der Menstruationsschwamm kann leicht entfernt werden oder du machst einen Baumwollfaden um den Schwamm.

Menstruationsschwämmchen sind wiederverwendbar

Ein weiterer Vorteil von Menstruationsschwämmchen ist, dass dieses wiederverwendbar sind. Du kannst einen Menstruationsschwamm je nach Größe und Saugfähigkeit 6-8 Stunden tragen, anschließend mit kaltem Wasser auswaschen und wieder einführen. Mit kaltem Wasser lässt sich das Blut leichter aus dem Schwamm entfernen. Vor dem einführen kannst Du ihn selbstverständlich kurz unter warmes Wasser halten, gut ausdrücken und wieder an Ort und Stelle platzieren. Am Ende Deiner Monatsblutung wäscht Du den Menstruationsschwamm gründlich aus, lässt ihn trocknen und kannst ihn wieder verwenden, wenn er gebraucht wird. Ein Auskochen ist weder angeraten noch notwendig, da Schwämme nicht mit kochendem Wasser in Berührung kommen sollten. Möchtest Du auf Nummer sicher gehen, kannst Du das Menstruationsschwämmchen in einem Beutel im Wollwaschgang in der Waschmaschine waschen.

Levantiner Schwamm

Ein Menstruationsschwamm ist auch unter dem Namen Levantiner Schwamm bekannt. Levante ist eine alte Bezeichnung für Länder des östlichen Mittelmeerraums. Dort wird der Levantiner Schwamm gezüchtet und geerntet, wobei auf das ökologische Gleichgewicht geachtet wird. Egal ob Du eine leichte oder schwere Blutung hast, ein Levantiner Schwamm ist feinporig und saugfähig und kann jahrelang verwendet werden. Die einzige Einschränkung gilt bei einer Scheideninfektion oder einem Scheidenpilz. Danach solltest Du den Levantiner Schwamm besser nicht mehr benutzen.